Messebesuch Intermodellbau in Dortmund

Am 11.04.2013 machten sich vier Clubmitglieder früh um acht auf den Weg nach Dortmund. Nach längerer „Abstinenz“ war mal wieder ein Messebesuch fällig.

 

Nach einer etwas anstrengenden Anfahrt nach Dortmund konnten wir in zwei der Messehallen den Bereich „Modellbahn“ durchstöbern. Viele interessante Modelle, die zwar aus den einschlägigen Fachzeitschriften bekannt waren, konnten nun in Natura bewundert werden.

Wichtig war für uns ein (für uns) neues Computerprogramm, das wir für unsere Clubanlage nutzen wollen. Wir konnten uns mit dem Entwickler das Programms (i-train) unterhalten und feststellen, dass das Programm ziemlich genau unseren Ansprüchen entspricht. Eine Start-Stop Funktion wird für unsere Version noch „nachprogrammiert“.

 Da sich zwei von uns einen preisgünstigen Rollenprüfstand zulegten und für unsere Clubanlagen ein „betriebsfähiger“ Radfahrer erworben wurde, hatte sich dieser Messebesuch gelohnt.

Neben den „Modellbahnern“ konnten in anderen Hallen Lastkraftwagen und Militärfahrzeuge in größeren Maßstäben in regem Betrieb bestaunt werden.

                                                                                                                                 GB